Drittes Lesefest an der Heinrich-Hoffmann-Schule

Unser 3.Lesefest fand am Samstag, den 12.2.11, von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr statt. Eine Woche davor schmückten wir unsere Klasse. Wir malten Fische, Odysseus und sein Boot. Das Thema dieses Lesefests war,, Wasser“. Für die 3.und 4. Klassen wurde das Thema Odysseus ausgewählt und in den 1. und 2. Klassen wurde das Thema „Der kleine Wassermann“ ausgewählt. Im Foyer begrüßten uns dann Fr. Rotter und Fr. Schröbel. Dann wurde in den Klassen von Eltern vorgelesen. Danach durften wir spielen. Wir konnten in der 3a malen und basteln. In der 3b durften wir ein Wasser-Memory spielen und Schleichtiere fühlen. In der 2b konnten wir Wassergeräusche hören und im Foyer Kuchen essen und trinken. Danach wurde wieder vorgelesen. Als die zweite Vorlesung zu Ende war spielte ich mit meinen Freundinnen Selin, Arzu, Veronica, Anna K., Anna Qu., Nicole und Yoko Fangen. Danach gingen wir nach Hause.
Von Ana J.

Lesefest

Am Samstag, den 12.2.11 war das dritte Lesefest. Es begann um 15 Uhr im Foyer. Da wir eine Woche davor vieles zum Thema Wasser gebastelt hatten, sah unser Klassenraum sehr schön aus. Frau Rotter begrüßte zuerst alle Besucher. In verschiedenen Klassenräumen gab es Spiele, z. B. Tiere fühlen, malen oder basteln zum Thema „Wasser“. Viele Eltern halfen beim Buffet, fast jeder hatte etwas mitgebracht. Dann gab es die erste Lesung in unserer Klasse. Für die vierten Klassen war als Thema „Odysseus“ ausgewählt. Ich kam ein bisschen zu spät und konnte deswegen nicht die ganze Geschichte von Odysseus hören. Bei der zweiten Lesung war ich nicht mehr da.
Von Arzu